Das, was du siehst, sollte frei von jeder Beurteilung sein, denn es ist weder gut noch böse, es ist einfach. Sei heute gelassen.
Wir haben 26 Gäste online

Reiki



Ist eine alte Heilmethode, die Ende des 19. Jahrhunderts in Japan von Dr. Mikao Usui in 2.500 alten Sanskrit - Schriften wiederentdeckt wurde. Er praktizierte diese Heilmethode, entwickelte sie weiter und verbreitete sie.

Das Wort Reiki kommt aus dem japanischen:

„Rei“      = kosmische Energie
„ki“        = Lebensenergie

Und bedeutet: „universale Lebensenergie“

Diese Heilenergie ist Bestandteil jeden Lebens. Sie wird durch Auflegen der Hände weitergeleitet.

Reiki wirkt harmonisierend und ausgleichend auf allen Ebenen. Reiki aktiviert die Selbstheilungskräfte und unterstützt den Heilungsprozess.

Der Behandler ist Kanal für die Reiki – Energie. Die Stärke der übertragenden Energie richtet sich nach dem Bedarf des Empfängers.

Durch die Reiki – Behandlung werden Krankheitsursachen bewusst oder bewusster erfahren. Damit sind erst die Voraussetzungen für Heilungen geschaffen.

Reiki ist unkonventionell, es steht in keinem Widerspruch zu Praktiken religiöser oder meditativer Art.

Reiki ist immer da, kann nie schaden.

Reiki passt sich dem Bedarf des Empfängers an.

Reiki geht durch Kleidung.

Reiki regt den Selbstheilungsprozess an und entgiftet über:
- Nieren (Harn)
- Haut (Schweiss, Unreinheiten)
- Lunge (Husten)
- Darm (Stuhl)

Sehr WICHTIG: während der Behandlung viel trinken, Flüssigkeit unterstützt die Entgiftung.

Reiki kann Emotionen auslösen, Tränen sind vergangene negative Erfahrungen.

Reiki ersetzt keine ärztliche Behandlung!

Reiki unterstützt die Therapie des Arztes.
Reiki ersetzt keine Medikamente, beeinträchtigt aber auch nicht deren Heilwirkung.

Reiki unterstützt Heilversorgung und Therapieverlauf z. B. gut nach Operationen, Narben heilen schneller.

Reiki bei Diabetikern – bitte unter ständiger ärztlicher Behandlung und Kontrolle belassen – wegen richtiger Einstellung.

Am Anfang einer Behandlungsserie, wenn möglich, werden 4 Behandlungen  in kurzen Abständen empfohlen.  Dies fördert die innere Reinigung des Körpers von Giftstoffen und kann vom chronischen zum akuten Zustand führen.

Krankheit ist der letzte deutliche Hinweis vom höheren Selbst (Seele) auf das Abweichen vom eigenen Weg

Heilung ist die Rückkehr in die Erfüllung des eigenen Lebensplanes