DALTON DERMANORM SEBUM REULATION, VITAMIN A +E

Für fettige und Akne Haut

Kombinierte Pflanzen, Vitamine und talgregulierende Wirkstoffe für die unreine Haut. Ausgewogene Wirkstoffkomponente befreien die Haut von reizauslösenden Stoffen und normalisieren die Talgproduktion. Pflege und Behandlung bei fetter und unreiner Haut, wie Mitesser, Pusteln, Akne.

Akne – was ist das?

Die weltweit häufigste Hauterkrankung mit ca. 80-90 % ist die Akne (Akne Vulgaris). Mit Beginn der Pubertät im Alter von ca. 11-12 Jahren und den damit einhergehenden körperlichen Veränderungen ist dieses Hautproblem besonders bei Jugendlichen am Stärksten ausgeprägt, aber auch Erwachsene bleiben von dieser Hautkrankheit nicht verschont (Acne Tarda). Während der Pubertät steigt die Produktion der männlichen Hormone, Androgene, bei Männern und Frauen an, was zu einer Erhöhung der Talgproduktion in den Talgdrüsen führt. Talg bewirkt an der Hautoberfläche die Entstehung einer dünnen Fettschicht, welche die Haut geschmeidig macht und schützt. Solange der Talg aus den Talgfollikeln (Hautporen) ungestört abfließen kann, führt die Mehrproduktion ausschließlich zu der Entstehung einer stark glänzenden Haut. Erst wenn die Ableitung des Sekretes aus dem Talgfollikel heraus an die Hautoberfläche gestört ist, ist die Entstehungsgrundlage für eine Akne geschaffen.

Während der Pubertät steigt die Produktion der männlichen Hormone, Androgene, bei Männern und Frauen an, was zu einer Erhöhung der Talgproduktion in den Talgdrüsen führt.

Im Talgdrüsenfollikel entstehen laufend neue Hautzellen, die mit zunehmendem Reifegrad gemeinsam mit dem Talg an die Hautoberfläche vordringen und dort als Keratinozyten (Hornzellen – manchmal sichtbar als Hautschüppchen) abgestoßen werden. Liegt nun eine Verhornungsstörung der Hautzellen vor, beziehungsweise ein Fehler im natürlichen Weiter- und Abschuppungsprozess der Haut, der auf eine Überproduktion der Talgdrüsen trifft, dann verstopft der Talgdrüsen-Ausführungsgang. Es entsteht ein Pfropf aus abgestorbenen Hornzellen und Talg, der sogenannte Komedo oder auch Mitesser und Pickel genannt. Da der produzierte Talg jetzt nicht mehr an die Hautoberfläche gelangt, ist die Haut auch nicht mehr ausreichend geschützt. Ein Nährboden für Bakterien ist geschaffen, welcher teilweise zu starken Entzündungen der betroffenen Hautareale führt. Platzt durch Druckeinwirkung von außen (z.B. durch das klassische Ausdrücken von Pickeln) der Inhalt des geschlossenen Mitessers heraus, wird der entzündete Poreninhalt frei, wodurch sich das umgebende Gewebe und die benachbarten Zellen in der betroffenen Hautschicht infizieren. Um das Hautproblem in den Griff zu bekommen, empfiehlt es sich daher dringend, eine regelmäßige professionelle Ausreinigung bei einem/einer Hautexperten/in durchführen zu lassen und einen konsequenten Anwendungsplan mit individuell angepassten Pflegeprodukten einzuhalten.

Dermanorm – Sebum Regulation

Die Rezeptur der DALTON Dermanorm kosmezeutischen Pflegeprodukte wirkt der weitverbreiteten Hauterkrankung Akne durch die Reduktion der entzündungsverursachenden Bakterien und durch die Rückbildung der erhöhten Talgproduktion entgegen. Der bewährte Inhaltsstoff Salicylsäure, gewonnen aus natürlichem Weidenrindenextrakt, unterstützt dabei wichtige entzündungshemmende Vorgänge und ist zudem besonders hautfreundlich. Alle Produkte der DALTON Dermanorm Linie enthalten außerdem antimikrobielle und beruhigende Ingredienzien.

Die angeschlagene Hautschutzbarriere wird in ihrer Funktion unterstützt und vor freien Radikalen geschützt. Die DALTON typischen Mineralien liefern elementare Nährstoffe zur Unterstützung der Hautregeneration. Alle Pflegeprodukte können problemlos auch bei gelegentlichen Unreinheiten, beispielsweise ausgelöst durch zyklusbedingte Hormonschwankungen oder Stress, verwendet werden.

 

Klärende Reinigungsmilch
DERMANORM
Für die zu Akne neigende und unreine Haut

Produkt: Die Dermanorm Reinigungsmilch reguliert die übermäßige Talgproduktion und reinigt intensiv und porentief, ohne die Hautschutzbarriere zu belasten. Make-up-Rückstande werden entfernt.

Anwendung: Morgens und abends mit leicht kreisenden Bewegungen auf das Gesicht auftragen und anschließend mit lauwarmen Wasser abwaschen oder mit einem Kosmetikschwämmchen abnehmen. Zum Abschluss das Unreinheiten regulierende Dermanorm Gesichtswasser mit einem Wattepad auftragen.

Artikelnummer: 100351

 

Gesichtswasser
DERMANORM
Für die zu Akne neigende und unreine Haut

Produkt: Das alkoholfreie Gesichtswasser der Dermanorm Pflegeserie führt die Haut nach der Reinigung schneller wieder zu ihrem natürlichen pH-Wert zurück und unterstützt somit die Hautschutzbarriere. Entzündungshemmende Wirkstoffe mildern Rötungen an der Hautoberfläche. Für eine porentiefe Reinigung und ein klares, frisches Hautbild.

Anwendung: Nach der Reinigung das Dermanorm Gesichtswasser auf ein Wattepad geben und auf das Gesicht tupfen. Anschließend die Dermanorm Hautnormalisierungscreme oder das 24h Hydro Gel auftragen.

Artikelnummer: 100352

 

24h Hautnormalisierungscreme
DERMANORM
Für die zu Akne neigende und unreine Haut

Produkt: Die Hautnormalisierungscreme reguliert die übermäßige Talgproduktion bei zu Unreinheiten und Akne neigender Haut. Die enthaltene pflanzliche Salicylsäure unterstützt den natürlichen Talgabfluss. Ein entzündungshemmender und antimikrobieller Komplex dämmt Entzündungsherde ein und wirkt Rötungen und Reizungen an der Hautoberfläche entgegen. Die enthaltenen Mineralien versorgen die Haut mit wertvollen Nährstoffen und helfen ihr, zu einer gesunden Hautschutzbarriere zurück zu finden. Poren erscheinen verfeinert. Speziell für den Sicca Hauttyp (trockene aber ölige Haut) geeignet.

Anwendung: Morgens und abends nach der Reinigung auf das Gesicht auftragen und sanft einarbeiten.

Artikelnummer: 100357

 

GETÖNTE CREME
DERMANORM
Für die zu Akne neigende und unreine Haut

Produkt: Antibakterielle, entzündungshemmende getönte Creme zum Schutz, zur Pflege und Regulation der zu Unreinheiten und Akne neigenden Haut. Der pflegende Make-up Ersatz für ein ebenmäßiges und ausgeglichenes Hautbild.

Anwendung: Eine linsengroße Menge der DALTON DERMANORM getönten Creme nach der DALTON DERMANORM 24h Hautnormalisierungscreme oder direkt nach der Reinigung gleichmäßig auf dem Gesicht verteilen.

Artikelnummer: 100359

24h Hydro Gel
DERMANORM
Für die zu Akne neigende und unreine Haut

Produkt: Das feuchtigkeitsspendende Dermanorm 24h Gel mit talgregulierender und beruhigender Wirkung, dämmt Entzündungsherde ein und Rötungen werden minimiert. Die DALTON typischen Mineralien versorgen die Haut mit wertvollen Nährstoffen und helfen ihr, schneller zu einer gesunden Hautschutzbarriere zurück zu finden. Speziell für den Oleosa Hauttyp (ölige Haut) geeignet. Unangenehmer Fettglanz auf der Hautoberfläche wird reguliert und Poren erscheinen verfeinert.

Anwendung: Morgens und abends nach der Reinigung auf das Gesicht auftragen und einziehen lassen.

Artikelnummer: 100354

 

Pipette Konzentrat
DERMANORM
Für die zu Akne neigende und unreine Haut

Produkt: Die hochkonzentrierte Dermanorm Pipette Lösung mit stark entzündungshemmender und antimikrobieller Wirkung bekämpft Pickel und Mitesser „auf den Punkt“ genau. Entzündete Hautareale und Rötungen werden beruhigt und Schwellungen gehen zurück. Der Talgfluss wird durch die verhornungslösende pflanzliche Salicylsäure verbessert. Nicht nur bei einer entzündlichen Akne, sondern auch bei zyklusbedingten Unreinheiten oder Unreinheiten durch Stress empfehlenswert.

Anwendung: Je nach Bedarf 1-2 Pipettestöße des Konzentrates in die Handinnenfläche geben und auf entzündliche Hautareale und Unreinheiten auftragen. Anschließend mit der Dermanorm 24h Hautnormalisierungscreme oder dem 24h Hydro Gel abschließen.

Artikelnummer: 100355

 

Peeling Maske 3 in 1
DERMANORM
Für die zu Akne neigende und unreine Haut

Produkt: Die Dermanorm Peeling Maske enthält feine Peeling-Granulate und unterstützt somit den intensiven Reinigungsprozess der Hautporen bei Unreinheiten. Der talgregulierende Komplex sorgt für ein mattes, geklärtes und porenverfeinertes Hautbild. Entzündungshemmende und antimikrobielle Inhaltsstoffe sorgen für ein beruhigtes, zartes Hautgefühl und gemilderte Rötungen.

Anwendung: 1-2 mal pro Woche gleichmäßig auf das Gesicht auftragen und dabei Augenpartien aussparen. Ca. 15 Minuten antrocknen lassen, Hände anfeuchten und mit kreisenden Bewegungen das Peeling durchführen. Bei entzündlichen Hautpartien die Maske nur antrocknen lassen und kein Peeling durchführen. Bei leichten Unreinheiten kann das Peeling auch direkt nach dem Auftragen begonnen werden, ohne Einwirkzeit. Anschließend mit einem feuchten Kosmetikschwämmchen abnehmen.

Artikelnummer: 100353